Dehn Touristik, Friedrichstr. 10-12, 24534 Neumünster, Tel. 04321 12055, Fax. 04321 15560, E-Mail: service@dehn-touristik.de

04321-12055

Dehn Touristik Logo
Reisesuche
Zeitspanne
Angebote anzeigen
reisesiegel

Buchen

Azoren Inselhüpfen - Flugreise

Insel São Miguel - Insel Faial - Insel Pico - Insel Terceira

Erleben Sie bei dieser traumhaften Rundreise die paradiesische Inselgruppe der Azoren und freuen Sie sich auf Natur-Highlights wie tiefblaue Kraterseen, eindrucksvolle Vulkane, mächtige Berge mit imposanten Ausblicken und dramatische Landschaften. Jede Insel ist eine eigene Welt für sich und hat neben zahlreichen Naturerlebnissen auch viel an Kultur und besonderen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Von der ersten europäischen Inselstadt im Atlantik, Angra do Heroismo, bis zu den blauen Hortensien auf Faial oder dem berühmten Jachthafen von Horta – die Azoren bieten Ihnen ein einzigartiges Reiseerlebnis.

Reiseverlauf

Azoren Inselhüpfen - Flugreise 335

Ihr Hotel
Auf Sao Miguel: 4-Sterne The Lince Hotel in Ponta Delgada, ca. 500 m vom Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars sowie ca. 1,5 km vom Yachthafen entfernt. Alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Safe, Minibar und Klimaanlage/Heizung. Restaurant, Bar/Lounge, Hallenbad, Fitnessraum, Sauna, Jacuzzi, Massagen (gegen Gebühr). W-LAN kostenfrei. Auf Fial: 4-Sterne Hotel Horta, in einem Garten mit Blick auf die Nachbarinsel Pico gelegen, ca. 100 m vom Stadtzentrum von Horta entfernt. Alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage, Telefon, TV, Wifi. Außenpool und Panoramarestaurant. Auf Terceira: 4-Sterne Hotel Terceira Mar in Angra do Heroísmo, wenige Gehminuten zum Strand und dem historischen Stadtzentrum. Alle Zimmer mit DU/WC, Föhn, Safe, Minibar, Klimaanlage, Telefon, TV, Wifi. Großer Garten, Salzwasser-Infinity-Pool, Innenpool, Whirlpool und türkisches Dampfbad. Restaurant und Bar.


1. Tag: Flug nach São Miguel
Flug mit TAP Air Portugal von Hamburg mit Umstieg in Lissabon auf die Insel São Miguel. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Kratersee in Furnas und Lago do Fogo
Der heutige Tag ist dem Tal von Furnas gewidmet, bekannt für seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Probieren Sie zum Mittagessen den typischen Eintopf Cozido das Furnas, der im heißen Boden bei Furnas zubereitet wird. Spaziergang durch den Park Terra Nostra und Besuch einer der letzten europäischen Teeplantagen. Auf dem Weg zum Hotel bietet sich vom Berg Barrosa eine herrliche Aussicht über den idyllischen See Lagoa do Fogo.

3. Tag: Kraterlandschaft Sete Cidades und Ponta Delgada
Im westlichen Teil der Insel treffen Sie heute auf die Vulkanseen Sete Cidades. Diese sind mit das Schönste, was die Azoren zu bieten haben. Nach einem Mittagessen besuchen Sie auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada eine Ananasplantage mit Kostprobe des hauseigenen Ananaslikörs. In Ponta Delgada erkunden Sie bei einem kurzen Stadtspaziergang die charmante Inselhauptstadt.

4. Tag: Die Ostküste der Insel
Heute entdecken Sie den Osten der Insel. Vom Salto do Cavalo bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie über die Südküste. Sie fahren in die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta da Madrugada. Weiterfahrt ins Zentrum des Südostens nach Povoação. Spazieren Sie entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußgängerzone.

5. Tag: Insel Faial – Yachthafen Horta
Flug auf die Insel Faial und Besichtigung des bekannten Weltumseglerhafens von Horta am Nachmittag. Je nach Flugzeit haben Sie in Sao Miguel noch die Möglichkeit, an einer Wal- und Delfinbeobachtung teilzunehmen (buchbar vor Ort, ca. 3 Std.). Alle Walarten dieser Welt und 8 von 12 Delfinarten tummeln sich in den Gewässern um die Insel São Miguel. Dieser Ausflug ist stark witterungsabhängig.

6. Tag: Schiffsausflug zur Insel Pico
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug per Schiff auf die Nachbarinsel Pico. Diese wird vom gleichnamigen Vulkan überragt. Bei klarer Sicht haben Sie eine grandiose Aussicht auf den Vulkan, den höchsten Berg Portugals. Inselrundfahrt mit Besuch der Lavafelder Mistérios, des Walmuseums in Lajes und Besichtigung einer Weinkellerei in Madalena. Unterwegs genießen Sie ein Mittagessen mit lokalen Spezialitäten. Rückfahrt mit der Fähre nach Horta.

7. Tag: Rundfahrt auf der Insel Faial
Zurück auf der Insel Faial fahren Sie nach Espalamaca mit atemberaubendem Blick auf Horta und die Nachbarinseln Pico, São Jorge und Graciosa. Vorbei an Windmühlen und dem Flamingo-Tal erreichen Sie den Kraterrand der Caldeira von Faial. Weiter zum Leuchtturm bei Capelinhos, welcher sich nach einer Vulkaneruption plötzlich im Landesinneren befand. Kurzer Aufenthalt. HINWEIS: Evtl. besteht die Möglichkeit, das Vulkaninterpretationszentrums zu besuchen und viel Wissenswertes über die Vulkanaktivitäten sowohl auf den Azoren als auch weltweit zu erfahren (nur kurzfristig vor Ort buchbar und zahlbar). Am Abend kehren Sie in die legendäre Hafenbar "Peters" zu einem Gin ein.

8. Tag: Insel Terceira – UNESCO-Welterbestadt Angra do Heroísmo
Fahrt zum Flughafen und Weiterflug auf die Insel Terceira. Stadtrundgang in der UNESCO-Welterbestadt Angra do Heroísmo. Die Stadt diente den portugiesischen und spanischen Eroberern in früheren Zeiten als Brücke in die Neue Welt. Breite Straßen, beeindruckende Paläste, Kirchen und Klöster zeugen noch heute von der einstigen Bedeutung dieses Ortes.

9. Tag: Rundfahrt auf der Insel Terceira
Entlang der Nordküste erreichen Sie heute Biscoitos, wo sich die natürlichen Schwimmbecken und das Weinmuseum befinden. Höhepunkt des heutigen Tages ist der Besuch der Vulkanhöhle mitten im Zentrum der Insel: Algar do Carvão. Bis zu 90 m steigen Sie hinab in den Vulkanschlot bis zu einem See und werden von einzigartigen und farbenprächtigen Steinformationen beeindruckt. Entlang der Küste erreichen Sie Praia da Vitória und sehen bei einem Stadtbummel die restaurierte Gemeindekirche Matriz de Santa Cruz. Vom Monte Brasil bietet sich ein herrlicher Ausblick auf Angra.

10. Tag: Rückflug nach Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug via Lissabon nach Hamburg.

Leistungen

  • 10-tägige Flugreise auf 3 Inseln der Azoren
  • Parken und Transfer ab/bis Neumünster nach Hamburg
  • Flüge mit TAP Air Portugal Hamburg nach Ponta Delgada
  • und von Terceira nach Hamburg, jeweils mit Umstieg in Lissabon
  • Innerazorische Flüge Sao Miguel-Faial-Terceira mit SATA
  • alle Steuern und Gebühren
  • 4 x Ü/HP im ****Hotel Lince in Ponta Delgada
  • 3 x Ü/HP im ****Hotel Horta in Horta
  • 2 x Ü/HP im ****Hotel Terceira Mar in Angra do Heroismo
  • Bootsüberfahrt Insel Faial - Insel Pico - Insel Faial
  • 3 x Mittagessen inkl. 1/4 Flasche Wein, Wasser, Kaffee oder Tee
  • 1 x Mittagsnack inkl. 1/4 Flasche Wein & Wasser auf Pico
  • Eintritt Terra Nostra Park, Wal-Museum in Lajes, Algar do Carvao auf Terceira
  • Weinkellerbesichtigung in Madalena
  • Gin bei Peters
  • Transfer und Ausflüge in landestypischen Reisebussen lt. Programm
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung (wechselnd)
  • Reisebegleitung durch Dehn/Stewa

Highlights

  • Inseln Sao Miguel, Faial, Terceira
  • Kratersee Lagoa do Fogo
  • Parque Terra Nostra
  • Insel Pico
  • Vulkan Ponta do Pico
  • Weltumseglerhafen Horta
  • Weltkulturerbestadt Angra do Heroismo
  • Vulkanhöhle Algar do Carvão


Termine

14.08. - 23.08.19 ab 2499,- Euro

ab 2499,- Euro

Buchen

Informationen

Teilnehmer: Mindestens 18 Personen bis 50 Tage vor Reisebeginn

Hinweis: * Die Reise wird in Zusammenarbeit mit Stewa Touristik, Kleinostheim durchgeführt * Die aufgeführten Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.


Zustiegsplan: Abfahrtsplan und Zustiegsrouten

Zustiegsplan


Ausdrucken: der Reisebeschreibung ohne Bilder.

Drucken