Dehn Touristik, Friedrichstr. 10-12, 24534 Neumünster, Tel. 04321 12055, Fax. 04321 15560, E-Mail: service@dehn-touristik.de

04321-12055

Dehn Touristik Logo
Reisesuche
Zeitspanne
Angebote anzeigen
reisesiegel

Buchen

Elbe-Radweg - Fahrradreise

Traumhafte Landschaften entlang der Elbe

Der Elbe-Radweg zählt zu den abwechslungsreichsten und vielversprechendsten Radwanderwegen Europas. Gönnen Sie sich eine Auszeit, die wunderschöne Landschaft und historische sowie kulturelle Orte zu bewundern. Ihre Fahrradreise beginnt im Süden von Mecklenburg-Vorpommern und führt Sie entlang der Elbe nach Sachsen-Anhalt. Durch malerische Fachwerkstädtchen und das Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“ radeln Sie durch die Ottostadt Magdeburg bis zur Bauhausstadt Dessau. Die Fahrt wird auf der gesamten Reise vom Bus begleitet. Täglich um die Mittagszeit ist ein Treffen vorgesehen, sodass immer die Möglichkeit besteht, umzusteigen und mit dem Bus ins nächste Hotel zu fahren. Auch ein Regentag kann so problemlos überbrückt werden. Eine Radwegekarte sowie eine Liste der Hotels mit Anschrift und Telefonnummern werden bei Fahrtantritt ausgehändigt. Somit ist auch eine individuelle Fahrt jederzeit möglich.

Reiseverlauf

Elbe-Radweg - Fahrradreise 455

Ihr Hotel
Sie wohnen in ausgesuchten 3-und 4-Sterne Hotels entlang der Radroute. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet.


1. Tag: Anreise über Dömitz
Nach der Ankunft in Dömitz laden Sie die Fahrräder aus und erkunden das niedliche Städtchen Dömitz. Sie haben Zeit für eine kleine Mittagspause und einen gemütlichen Bummel. Anschließend radeln Sie auf der ersten Etappe nach Lenzen. (30 km) Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Lenzen – Bad Wilsnack
Die Weite der Elblandschaft und die ruhige Region werden Sie faszinieren. Auf dem Weg nach Bad Wilsnack radeln Sie durch Rühstädt, dem storchenreichsten Örtchen Deutschlands und statten Wittenberge, dem Tor zur Elbtalaue, einen Besuch ab. (50 km)

3. Tag: Bad Wilsnack – Klietz
Über Havelberg führt die heutige Tour nach Klietz. In Havelberg tauchen Sie ein in eine Welt der Flusslandschaften, wo sich Elbe und Havel vereinen. Sehenswert auf Ihrer Route ist der Havelberger Dom, welcher ein ausgesprochen schönes Beispiel ostelbischer Backsteinarchitektur ist. (60 km)

4. Tag: Klietz – Bertingen
Heute folgen Sie der Elbe Richtung Süden und durchqueren die historische Kulturlandschaft der Altmark. Auf dem Weg nach Bertingen bestaunen Sie die wunderschöne ursprüngliche Landschaft. Unterwegs beeindruckt das Städtchen Tangermünde mit den malerischen Fachwerkshäusern und das imposante Kloster sowie die Holländer-Windmühle im Ort Jerichow. (55 km)

5. Tag: Bertingen – Schönebeck
Auf Ihrer Tour entlang der Elbe, die sich mit rund 20 Kilometern durch die Ottostadt Magdeburg schlängelt, fahren Sie heute nach Schönebeck. In Magdeburg legen Sie eine Mittagspause ein und können einen kleinen Bummel durch die Innenstadt genießen. Angekommen in Schönebeck haben Sie die Möglichkeit, bei einem Besuch Wissenswertes über die Geschichte der Salzgewinnung und des Salzhandels im Ort im Salzmuseum zu erfahren. (55 km)

6. Tag: Schönebeck – Dessau
Auf dem Weg in die Bauhausstadt Dessau durchqueren Sie das Biosphärenreservat Mittelelbe, welches den Mittelpunkt der länderübergreifenden Flusslandschaft Elbe bildet. In Dessau angekommen haben Sie Zeit, den Ort, der durch die Moderne geprägt wurde, zu erkunden. (65 km)

7. Tag: Wörlitz – Rückreise
Ihre letzte Etappe der Reise führt Sie nach Wörlitz. Das kleine charmante Städtchen wurde im 18. Jahrhundert durch seinen zauberhaften Park, welcher im englischen Landschaftsgartenstil angelegt ist, bekannt. Nach einem Spaziergang durch den Park verladen Sie die Fahrräder und reisen zurück nach Norddeutschland. (20 km)

Leistungen

  • 7-tägige Fahrradreise entlang der Elbe
  • Fahrt im First-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 6 x Ü/HP in 3/4-Sterne Hotels
  • Fahrradtransport
  • Dehn-Reisebegleitung
  • Radwanderkarte mit detaillierter Streckeninformation



Termine

09.09. - 15.09.19 ab 869,- Euro

ab 869,- Euro

Buchen

Informationen

Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. bis 4 Wochen vor Reisebeginn

Hinweis: * Zustiege mit Fahrrad nur NMS * begrenzte Teilnehmerzahl Extras * örtliche Eintrittsgelder


Zustiegsplan: Abfahrtsplan und Zustiegsrouten

Zustiegsplan


Ausdrucken: der Reisebeschreibung ohne Bilder.

Drucken