Dehn Touristik, Friedrichstr. 10-12, 24534 Neumünster, Tel. 04321 12055, Fax. 04321 15560, E-Mail: service@dehn-touristik.de

04321-12055

Dehn Touristik Logo
Reisesuche
Zeitspanne
Angebote anzeigen
reisesiegel

Buchen

Osterreise an den Plattensee

Urlaub an der ungarischen Riviera

Verbringen Sie Ihre Ostertage am Plattensee, in einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen Ungarns. Die Metropole Budapest, das "Ungarische Meer" (der Balaton), die berühmten Thermalbäder, verschlafene Dörfer und die grenzenlose Puszta warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Urlaubstage und herzliche ungarische Gastfreundlichkeit.

Reiseverlauf

Osterreise an den Plattensee 686

Ihr Hotel
Das Hunguest Hotel Bál Resort (4-Sterne-Landeskategorie) liegt in Balatonalmádi, inmitten eines wunderschönen Naturparks von 2 ha, nur 200 m vom Ufer des Balatons entfernt. Alle Zimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Safe, W-LAN und Blick auf das wunderbare Seepanorama. In der hoteleigenen Wellnessabteilung finden Sie einen einmaligen Innenpool von 25 m, Jacuzzi, Kneippbecken und verschiedene Saunen.


1. Tag: Anreise nach Deggendorf an der Donau
Erste Übernachtung und gemeinsames Abendessen. TIPP: Spaziergang am Abend nahe dem Donau-Ufer oder Bummel durch die Altstadt.

2. Tag: Weiterreise nach Ungarn
Fortsetzung der Reise durch Österreich in die Wachau mit einem Aufenthalt am weltberühmten Sift Melk und vorbei an Wien bis nach Balatonalmádi am Plattensee. Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Ausflug nach Budapest
Heute erleben Sie die ungarische Hauptstadt Budapest von ihrer schönsten Seite. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, u.a. die Fischerbastei, das Burgviertel, die Matthiaskirche, wo einst das Kaiserpaar Franz Joseph und Elisabeth gekrönt wurde, und die Stephansbasilika. Am Nachmittag haben Sie Freizeit, Budapest auf eigene Faust zu erkunden. Zurück im Hotel erwartet Sie ein gemütliches Abendessen.

4. Tag: Ausflug in die Puszta
Ihr heutiger Ausflug führt Sie in die Puszta, in Ungarns älteste Kulturlandschaft. Mit einer Kutsche fahren Sie durch die ländliche Idylle auf einen Museumsbauernhof. Dort erleben Sie eine kunstvolle Reitervorführung der Pferdehirten, traditionelle Folklore und stärken sich anschließend bei einem typischen Mittagessen inkl. Wein.

5. Tag: Balaton-Panoramafahrt
Mit Ihrer Reiseleitung gehen Sie auf eine erlebnisreiche Panoramafahrt entlang des Balatons. Sie erkunden u. a. die malerische Halbinsel Tihany, besuchen Balatonfüred und fahren entlang des von Weinbergen gesäumten Nordufers über Badacsony in den berühmten Kurort Hévíz. Sie haben Zeit für einen Spaziergang durch die schönen Parkanlagen.

6. Tag: Urlaubstag
Dieser Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Entspannen Sie in der Badelandschaft des Hotels, spazieren Sie am See oder flanieren Sie durch die gemütliche Stadt.

7. Tag: Rückreise – Prag
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Rückreise mit einer letzten Übernachtung in der Moldaumetropole Prag. Ankunft am Nachmittag in Prag und Freizeit für einen Stadtbummel. Anschließend Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen.

8. Tag: Ankunft
Sie erreichen Norddeutschland am Abend.

Leistungen

  • 8-tägige Busreise nach Ungarn
  • Fahrt im Luxus-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 1 x Ü/HP im NH-Hotel Deggendorf
  • 5 x Ü/HP im ****Hotel Bál Resort
  • 1 x Ü/HP im ****Hotel in Prag
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Tagesausflug Budapest mit Reiseleitung
  • 1 x Tagesausflug Puszta inkl. Mittagessen mit Reiseleitung
  • 1 x Balaton-Panoramafahrt mit Reiseleitung
  • Nutzung der Badelandschaft

Highlights

  • Kutschfahrt, Reitervorführung der Pferdehirten, Folklore & Essen in der Puszta
  • Halbinsel Tihany
  • Fischerbastei in Budapest
  • Kurort Héviz


Termine

17.04. - 24.04.19 ab 699,- Euro

ab 699,- Euro

Buchen

Informationen

Teilnehmer: Mindestens 20 Pers. bis 4 Wochen vor Reisebeginn

Hinweis: * Zustiege kostenfrei alle Routen


Zustiegsplan: Abfahrtsplan und Zustiegsrouten

Zustiegsplan


Ausdrucken: der Reisebeschreibung ohne Bilder.

Drucken