Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Belgien - Ardennen und Wallonie

Lüttich und das bezaubernde Maastal

Abwechslungsreich und geheimnisvoll - so präsentiert sich die Wallonie (südbelgische Landschaft) mt der herben Gebirgskette der Ardennen. Die ungeahnte Vielfalt dieser Region - mit der charmanten Stadt Lüttich, das feurige Herz der Wallonie, die Barockstadt Namur mit ihrer bezaubernden Altstadt, die europaweit bekannten Wassergärten von Annevoie, die "Geburtsstadt des Saxophons" Dinant mit der imposanten Kathedrale sowie das Prunkschloss Freyr mit den mächtigen Orangenbäumen und das Prunkschloss Modave - werden Sie begeistern!

Angebot merken

  • Benelux » Belgien

Belgien - Ardennen und Wallonie

02.08. - 05.08.2021 (4 Tage)

Inklusivleistungen

  • 4-tägige Busrundreise nach Ardennen
  • Fahrt im First-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ****Mercure Liége City Centre
  • 1 x Abendessen am Anreisetag
  • 1,5h Stadtführung in Lüttich
  • Eintritt Schloss Modave (inkl. Audio-Führer)
  • Eintritt Schloss Freyr
  • Schifffahrt auf der Maas ab/bis Dinant (ca. 45 min.)
  • Eintritt Gärten von Annevoie
  • Reiseleitung für den 3. Tag
  • Citytax
ab 399,00 € 4 Tage  p.P.

Termine und Preise

Belgien - Ardennen und Wallonie

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 399,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.08. - 05.08.2021
4 Tage

Belegung: 2 Personen
399,00 €
02.08. - 05.08.2021
4 Tage

Belegung: 1 Person
518,00 €

Belgien - Ardennen und Wallonie

Lüttich und das bezaubernde Maastal

Abwechslungsreich und geheimnisvoll - so präsentiert sich die Wallonie (südbelgische Landschaft) mt der herben Gebirgskette der Ardennen. Die ungeahnte Vielfalt dieser Region - mit der charmanten Stadt Lüttich, das feurige Herz der Wallonie, die Barockstadt Namur mit ihrer bezaubernden Altstadt, die europaweit bekannten Wassergärten von Annevoie, die "Geburtsstadt des Saxophons" Dinant mit der imposanten Kathedrale sowie das Prunkschloss Freyr mit den mächtigen Orangenbäumen und das Prunkschloss Modave - werden Sie begeistern!

1 Anreise nach Lüttich

Ihren belgischen Urlaubsort Lüttich erreichen Sie am Nachmittag. Check-in im Hotel, Freizeit und gemeinsames Abendessen.

2 Lüttich & Schloss Modave

Heute besichtigen Sie am Vormittag Lüttich. Die Stadt ist Hauptstadt und zugleich kulturelles Zentrum der Wallonie. Während einer Stadtführung bestaunen Sie die St.-Pauls-Kathedrale, den fürstbischöflichen Palast, das Rathaus, den Marktplatz sowie die zahlreichen Patrizierhäuser mit ihren schönen Fassaden in der Altstadt. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug nach Modave zum Schloss des Grafen de Marchin. Wer einmal in die Welt des Adels eintauchen möchte, ist in dieser Umgebung richtig aufgehoben. Das prachtvolle, auf einem Gipfel erbaute Schloss inmitten eines Naturschutzgebietes bietet seinen Besuchern viel sehenswertes Intérieur wie beeindruckende Decken, Bildhauereien, Gemälde, Brüsseler Wandteppiche und vieles mehr. Ihr Audio-Guide begleitet Sie durch die Räume und taucht mit Ihnen in die Geschichte des Hauses ein. Wandeln Sie anschließend durch den bezaubernden Schlossgarten oder genießen Sie die Aussicht von den Terrassen auf das Val des Hoyoux. Das Hotel erreichen Sie am frühen Abend.

3 Schloss Freyr - Dinant - Gärten von Annevoie

Der Tag beginnt mit der Fahrt entlang einiger Abschnitte des bezaubernden Maastales zum Besuch der Gärten und des Schlosses von Freyr. Erleben Sie herzögliche Residenz mit ihrer raffinierten und weltbürgerlichen Innenarchitektur sowie 300-jährige Orangenbäume, die in den verschiedenen Gärten gedeihen. Danach Fahrt in das romantische Städtchen Diant mit der über 120m hoch über der Maas thronenden Zitadelle und der gotische Stiftskirche Notre-Dame vor monumentalen Steinfelsen. Von hier startet auch die Schifffahrt auf der Maas nach Anseremme und zurück. Der Tagesausflug wird abgerundet mit einem Besuch in den prächtigen Gärten von Annevoie. Die dortigen Wasserspiele von internationalem Ruf sind das Wahrzeichen des Herrensitzes. Die Gärten und Schlossanlage gehören zum kulturellen Erbe der Wallonie und sind ein Meisterstück des Gartenbaus. Im Anschluss Rückfahrt ins Hotel.

4 Heimreise

Eine erlebnissreiche Reise in Belgien geht zu Ende. Nach dem Frühstück Rückfahrt in den hohen Norden.

Highlights

  • Lüttich
  • Schloss Modave
  • Schifffahrt auf der Maas
  • Gärten von Annevoie

Ihr Hotel

Das klassische Hotel mit Blick auf die Maas erwartet Sie in einem ehemaligen Kloster aus dem 17. Jahrhundert in der Nähe des historischen Zentrums von Lüttich. Die komfortablen Zimmer sind mit TV, eigenem Bad und Wlan ausgestattet. Das Zentrum von Lüttich erreichen Sie nach einem 15-minütigem Spaziergang oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Hinweise

  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet!