Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Bad Wildungen zu Pfingsten

Ein Wochenende im Waldecker Land

Verbringen Sie ein erlebnisreiches Pfingstwochenende in der zauberhaften Stadt Bad Wildungen. Der bekannte Kurort bietet neben dem prächtigen Kurpark und den Quellen auch architektonische Sehenswürdigkeiten. Auf der einen Seite die malerische Fachwerk-Altstadt von Bad Wildungen, auf der anderen Seite Bäderarchitektur mit eleganten Gründerzeitvillen und prachtvollen Jugendstil-Gebäuden. Freuen Sie sich zudem auf eine herrliche Panoramarundfahrt durch das Waldecker Land mit Abstechern zum Edersee, in die Domstadt Fritzlar und in die Fachwerkstadt Korbach. Auf der Rückreise haben Sie noch einen Aufenthalt in der Rattenfängerstadt Hameln.

Angebot merken

  • Deutschland » Hessen

Bad Wildungen zu Pfingsten

29.05. - 01.06.2020 (4 Tage)

Inklusivleistungen

  • 4-tägige Busreise nach Bad Wildungen
  • Fahrt im First-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 3 x Ü/HP im ****Maritim Hotel Bad Wildungen
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x kleines Begrüßungspräsent auf dem Zimmer
  • 1 x Kaffee und Kuchen am Pfingstsonntag im Hotel
  • 1 x Tagesfahrt Wildecker Land mit örtlicher Führung
  • Freie Nutzung Schwimmbad im Hotel
ab 379,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine und Preise

Bad Wildungen zu Pfingsten
MARITIM Badehotel

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 379,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
29.05. - 01.06.2020
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
379,00 €
29.05. - 01.06.2020
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
415,00 €

1 Anreise über Hannoversch Münden

Am Morgen beginnt Ihre Pfingstreise nach Bad Wildungen. Unterwegs haben Sie Aufenthalt in Hannoversch Münden, der Stadt des Dr. Eisenbart mit über 700 Fachwerkhäusern am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser. Am späten Nachmittag erreichen Sie Bad Wildungen, Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen.

2 Rundfahrt Waldecker Land

Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch das Waldecker Land. Sie entdecken unterwegs die geschichtsträchtigen Städte Fritzlar, Korbach, Bad Arolsen und die wald- und seenreiche Landschaft des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Rückkehr ins Hotel am späten Nachmittag. Gemütliches Abendessen im Hotel.

3 Urlaubstag – Kaffeeklatsch am Nachmittag

Ihren Pfingstsonntag beginnen Sie mit einem ausgedehnten Frühstück. Sie haben anschließend Freizeit, um z. B. durch die malerische Altstadt von Bad Wildungen oder durch den prächtigen Kurpark zu bummeln. Genussvoll geht es am Nachmittag weiter, denn im Café-Restaurant des Hotels werden Sie zu Kaffee und Kuchen erwartet. Zum Abendessen genießen Sie heute ein festliches Pfingst-Menü.

4 Rückreise

Ihre Heimreise führt Sie über Höxter und Bad Pyrmont in die Rattenfängerstadt Hameln (mit Aufenthalt). Sie erreichen Norddeutschland am Abend.

Highlights

  • TOP-Hotel mitten im Kurpark
  • elegante Gründerzeitvillen & prachtvolle Jugendstil-Gebäude
  • Domstadt Fritzlar
  • Fachwerkstadt Korbach
  • Rattenfängerstadt Hameln
  • Edersee

MARITIM Badehotel

Das MARITIM Badehotel liegt mitten im Kurpark von Bad Wildungen. Die 230 komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, Radio, SAT-TV, Minibar und Telefon. Für Entspannung und Fitness stehen das hoteleigene Schwimmbad und die Sauna zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung des Hauses gehören Restaurant, Café, Bar, Lift.

Hinweise

  • Zustiege kostenfrei A, D, E, F
  • Zustiege mit Aufpreis B, C

Extras

  • Örtliche Kurtaxe: p.P./Tag € 1,85