Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Bretagne – mit allen Sinnen genießen

Eine Traumreise durch den Westen Frankreichs

Erlebnis Bretagne... ganz weit im Westen Frankreichs. Finis terrae, Ende der Welt – so nannten die Römer die Spitze der bretonischen Halbinsel, das heutige Département Finistère. Bei dieser Rundreise durch die Bretagne erhalten Sie Einblicke in die faszinierende Geschichte der keltischen Besiedlung und die prägende Zeit der Eigenständigkeit als Herzogtum Bretagne. Eine eigene Kultur und Sprache treffen auf eine naturschöne Küstenlandschaft mit schroffen Granitsteilküsten, unzähligen Inseln, malerischen Buchten und Fjorden. Eingefasst in oft gut erhaltene Festungsmauern finden Sie pittoreske Städte mit wunderschönen Gebäuden und windschiefen Fachwerkhäusern. Genießen Sie auf unserer Bretagne Rundreise alle Aspekte dieser herrlichen Region Frankreichs.

toptours
Angebot merken

  • Frankreich

Bretagne – mit allen Sinnen genießen

01.05. - 10.05.2020 (10 Tage)

Inklusivleistungen

  • 10-tägige Busreise nach Frankreich
  • Fahrt im Luxus-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 1 x Ü/F im ****Hotel in Rouen
  • 2 x Ü/F ***Hotel in Saint-Malo
  • 1 x Ü/F ****Hotel in Brest
  • 2 x Ü/F ****Quimper
  • 2 x Ü/F ****Hotel in Vannes
  • 1 x Ü/F ****Hotel Amiens/Boves
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Führung Mont Saint Michel Dorf & Abtei mit Pendelbus (ca. 2 Std.)
  • Ausflug zur Steilküste Cap Frehel
  • Ausflug mit Reiseleitung zur Blumeninsel Ile de Brehat inkl. Bootsfahrt
  • Tagesausflug mit Reiseleitung in die Bischofsstadt Quimper inkl. Stadtführung, Fahrt zur Steilküste Pointe du Raz und Besuch einer traditionellen Cidreproduktion mit Kostprobe
  • Tagesausflug zu den Megalithen Strukturen Carnac & Bootsfahrt auf dem Golf von Morbihan
  • Citytax
ab 1.399,00 € 10 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine und Preise

Bretagne

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.399,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.05. - 10.05.2020
10 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.399,00 €
01.05. - 10.05.2020
10 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.786,00 €

1 Anreise nach Rouen

Ihre Rundreise beginnt am frühen Morgen und führt Sie auf direktem Wege zur alten Seefahrerstadt Rouen mit der höchsten Kathedrale Frankreichs. TIPP: Abendlicher Bummel durch die malerische Altstadt.

2 Mont St. Michel - Korsarenstadt St. Malo

Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Westen. Zur Mittagszeit erreichen Sie den Mont St. Michel, das "Wunder des Okzidents". Schon von weitem ist die gotische Kathedrale mitten im Wattenmeer erkennbar. Nach einer Führung durch das Klosterdorf Weiterfahrt, mit einem kleinen Stopp in Cancale, in die Korsarenstadt Saint Malo. Die von einer kompletten Stadtmauer eingeschlossene Hafenstadt bietet mit ihren engen Gassen und Plätzen, aber auch mit einer weiten Strandbucht eine einmalige Atmosphäre. NEU: In diesem Jahr bleiben wir zwei Nächte innerhalb der Altstadt von St. Malo.

3 Ausflug zur Steil-
küste Cap Frehel

Am Vormittag unternehmen wir einen kleinen Ausflug über das Gezeitenkraftwerk an der Rance zur Steilküste am Cap Frehel. Rückkehr am frühen Nachmittag in die Korsarenstadt St. Malo und Freizeit am Nachmittag und Abend. TIPP: Abendessen in einem der Meeresfrüchterestaurants der Altstadt. (kein Abendessen inkl.)

4 Ile de Brehat - Rosa Granitküste - Brest

Entlang der Smaragdküste geht es weiter nach Paimpol. Mit einem Ausflugsboot fahren Sie zur Ile de Brehat mit Aufenthalt auf der als Blumeninsel der Bretagne bekannten Insel. Nach Rückkehr in Paimpol führt die Busroute, mit einem Abstecher zur Küste der Rosa Granitküste, bis nach Brest zur Übernachtung im Zentrum. TIPP: Abendbummel in Brest.

5 Brest - Halbinsel Crozon - Quimper

Nach einer kleinen Rundfahrt durch die Hafenstadt Brest am Vormittag erkunden Sie die Halbinsel Crozon mit wunderschönen bretonischen Dörfern wie z.B. Locronan und dem pittoresken Fischerhafen Camaret-sur-Mer (Aufenthalt). Von der Land-
spitze Pointe de Penhir genießen Sie einen grandiosen Ausblick zu den Inseln Molène und Ouessant. Nachmittags verlassen Sie die Küste und fahren nach Quimper für zwei Nächte.

6 Quimper - Phare d`Eckmühl & Cidre

Bei einem geführten Stadtspaziergang entdecken Sie heute Quimper, eine der sieben alten Bischofsstädte der Bretagne mit ihren bunten Fachwerkhäusern und der Kathedrale Saint-Correntin. Nach einer kurzen Freizeit fahren Sie zum eindrucksvollen Pointe du Raz mit seiner dramatischen Steilküstenlandschaft. Ein weiterer Aufenthalt ist am berühmten Leuchtturm Phare d`Eckmühl. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine traditionelle Cidre-Produktion mit einer Kostprobe des Getränks.

7 Concarneau - Pont-Aven - Quiberon - Vannes

Morgens kurze Fahrt ins nahe gelegene Concarneau. Sie haben Freizeit, die von massiven Mauern geschützte und vom Wasser umgebene Altstadt zu erkunden. Pont-Aven ist ein malerischer Künstlerort, auch hier Freizeit für einen Ortsbummel. Über Lorient, im zweiten Weltkrieg (aufgrund der deutschen U-Boot-Bunker) völlig zerstört, machen wir noch einen Abstecher nach Quiberon, einer Halbinsel mit bekanntem Seebad. Hotelbelegung zentral in der Stadt Vannes für zwei Nächte. TIPP: Abendlicher Spaziergang in der historischen Altstadt.

8 Tagesausflug mit Bootsfahrt auf dem Golf von Morbihan & Megalithen Strukturen Carnac

Sie starten den Tag mit einer herrlichen Bootsfahrt auf dem Golf von Morbihan - einem von unzähligen Inseln geschmückten Binnenmeer. Anschließend fahren Sie per Bus zu den Megalithen Strukturen der Stadt Carnac. Die mehr als 3000 bis zu 4 m hohen Steine, in Reihen parallel aufgestellt, sind mehr als 4500 Jahre alt und stammen aus der Jungsteinzeit. Diese Steinreihen bilden eine mystische Atmosphäre und vielfältige Fotomotive. Zurück in Vannes haben Sie Freizeit, um die Altstadt individuell zu erkunden (kein Abendessen inkl.)

9 Vannes - Honfleur - Amiens

Heute verlassen Sie die Bretagne. Vorbei an der bretonischen Hauptstadt Rennes und Saint Malo geht es zurück in die Normandie nach Caen und weiter, mit einer Pause im Fischerdorf Honfleur an der Seinemündung, bis zur Jules-Verne-Stadt Amiens in der Picardie zur letzten Übernachtung.

10 Rückreise

Durch Belgien und Holland erreichen Sie am Abend Norddeutschland.

Highlights

  • Kathedrale von Rouen
  • Mont St. Michel
  • Korsarenstadt Saint Malo
  • Steilküste Cap Fréhel
  • Ile de Brehat
  • Rosa Granitküste
  • Hafenstadt Brest
  • Halbinsel Crozon
  • Bischofsstadt Quimper
  • Pointe du Raz
  • Besuch einer Cidre-Produktion
  • Altstadt Concarneau
  • Historische Stadt Vannes
  • Megalithen Strukturen Carnac
  • Fischerdorf Honfleur

Ihre Hotels

Sie wohnen in ausgesuchten Hotels der 3-4 Sterne Landeskategorie. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Bad, WC, TV und Telefon.

Hinweise

  • Zustiege kostenfrei alle Routen
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!