Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Elbphilharmonie Hamburg

Matinée mit den Hamburger Symphonikern

Freuen Sie sich ab 11:00 Uhr auf ein schönes Konzerterlebnis in der einzigartigen Atmosphäre der Elbphilharmonie Hamburg. Im allseits hochgelobten Konzertsaal des neuen Hamburger Wahrzeichens ist eine nahezu unvergleichlich gute Akustik garantiert. Die Hamburger Symphoniker erwarten Sie zu zwei herausragenden Sinfonien. Gestartet wird mit dem Sinfonischen Konzert für Violincello und Orchester e-Moll op. 125 des Komponisten Sergej Prokofjew. Daran schließt sich die Sinfonie Nr. 4 f-Moll op 36 aus der Feder Tschaikowskys an. Das Orchester spielt unter der Leitung des preisgekrönten Dirigenten Ingmar Beck. Nach dem Konzert geht es zu einem schmackhaften Lunchbuffet im schönen Ambiente des Radisson Hotels im Zentrum Hamburgs.

Angebot merken

  • Deutschland » Hamburg

Elbphilharmonie Hamburg

26.06. - 26.06.2020 (1 Tag)

Inklusive

  • Busfahrt
  • Konzertkarte in der gebuchten Kategorie
  • Lunchbuffet im Radisson Hotel Hamburg
ab 136,00 € 1 Tag PK 5  p.P.
Abfahrt: 08:00 Kiel, 09:00 NMS

Termine und Preise

Elbphilharmonie Hamburg

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 136,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.06.2020
1 Tag
PK 5
136,00 €
26.06.2020
1 Tag
PK 4
146,00 €
26.06.2020
1 Tag
PK 3
156,00 €
26.06.2020
1 Tag
PK 2
166,00 €
26.06.2020
1 Tag
PK 1
176,00 €

Elbphilharmonie Hamburg

Matinée mit den Hamburger Symphonikern

Freuen Sie sich ab 11:00 Uhr auf ein schönes Konzerterlebnis in der einzigartigen Atmosphäre der Elbphilharmonie Hamburg. Im allseits hochgelobten Konzertsaal des neuen Hamburger Wahrzeichens ist eine nahezu unvergleichlich gute Akustik garantiert. Die Hamburger Symphoniker erwarten Sie zu zwei herausragenden Sinfonien. Gestartet wird mit dem Sinfonischen Konzert für Violincello und Orchester e-Moll op. 125 des Komponisten Sergej Prokofjew. Daran schließt sich die Sinfonie Nr. 4 f-Moll op 36 aus der Feder Tschaikowskys an. Das Orchester spielt unter der Leitung des preisgekrönten Dirigenten Ingmar Beck. Nach dem Konzert geht es zu einem schmackhaften Lunchbuffet im schönen Ambiente des Radisson Hotels im Zentrum Hamburgs.