Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Moskau – Stadt der Zaren

Größte Stadt Europas - Zwiebeltürme - Roter Platz & Kreml - prachtvolle U-Bahnstationen

Erleben Sie Moskau – das pulsierende Herz „Mütterchen Russlands“ und mit rund 10,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Europa – eine Stadt der Superlative und voller Gegensätze, gleichzeitig historisch und ultramodern. Schier unzählige Sehenswürdigkeiten wie der Kreml, die Altstadt, die Einkaufsstraße „Arbat“, die Basilius-Kathedrale, das Bolschoitheater und die Christ-Erlöser-Kathedrale unterstreichen den Zauber der einstigen Zaren-Stadt, die seit dem 16. Jahrhundert das „Dritte Rom“ genannt wird. Alleine innerhalb des Stadtgebiets gibt es über 600 Kirchen. Lassen Sie sich von dieser mäjestätischen, extravaganten Stadt faszinieren. (Das absolute Highlight eines jeden Moskau-Besuches ist das weltberühmte Bolschoi-Theater. Wir helfen Ihnen gerne, die heiß begehrten Tickets zu besorgen.)

Angebot merken

  • Osteuropa » Russland

Moskau – Stadt der Zaren

13.06. - 17.06.2020 (5 Tage)

Inklusivleistungen

  • 5-tägige Flugreise nach Moskau
  • Parken & Transfer ab NMS
  • Flug ab/an Hamburg mit Aeroflot nach Moskau
  • 4 x Ü/HP im ****Hotel Ismailovo Delta
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen Moskau
  • Stadtrundfahrt mit Kreml-Besichtigung und Innenbesichtigung von 2 Kreml-Kathedralen
  • Metro-Ausflug zum Neujung­frauenkloster mit Friedhof und Arbat-Bummel
  • Tagesausflug nach Sergijew
  • Possad mit Besichtigung des Dreifaltigkeitsklosters
  • alle Eintrittsgelder für die Besichtigungen
ab 979,00 € 5 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine und Preise

Moskau – Flugreise
4*-Hotel Ismailovo

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 979,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.06. - 17.06.2020
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
979,00 €
13.06. - 17.06.2020
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.094,00 €
weitere Leistungen

Moskau – Stadt der Zaren

Größte Stadt Europas - Zwiebeltürme - Roter Platz & Kreml - prachtvolle U-Bahnstationen

Erleben Sie Moskau – das pulsierende Herz „Mütterchen Russlands“ und mit rund 10,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Europa – eine Stadt der Superlative und voller Gegensätze, gleichzeitig historisch und ultramodern. Schier unzählige Sehenswürdigkeiten wie der Kreml, die Altstadt, die Einkaufsstraße „Arbat“, die Basilius-Kathedrale, das Bolschoitheater und die Christ-Erlöser-Kathedrale unterstreichen den Zauber der einstigen Zaren-Stadt, die seit dem 16. Jahrhundert das „Dritte Rom“ genannt wird. Alleine innerhalb des Stadtgebiets gibt es über 600 Kirchen. Lassen Sie sich von dieser mäjestätischen, extravaganten Stadt faszinieren. (Das absolute Highlight eines jeden Moskau-Besuches ist das weltberühmte Bolschoi-Theater. Wir helfen Ihnen gerne, die heiß begehrten Tickets zu besorgen.)

1 Flug Hamburg – Moskau

Geplanter Abflug nach Moskau gegen Mittag und Ankunft am Abend. Nach der Zollkontrolle Treffen mit der Reiseleitung, Transfer zum Hotel und Abendessen.

2 Stadtrundfahrt & Neujungfrauenkloster

Der Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt, die Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der russischen Metropole eröffnet: Roter Platz, Basilius-Kathedrale, Kreml-Mauer, Lenin-Mausoleum, Kaufhaus GUM, Manegen-Platz, die Hauptgeschäftsstraße Tverskaja, Erlöser-Kathedrale, Lomonossow-Universität u.v.m.. Anschließend geht es zum Neujungfrauenkloster, dem schönsten der alten Moskauer Wehrklöster, wo Sie auch den Prominenten-Friedhof besuchen werden. Auf ihm sind unter anderem Nikita Chruschtschow, Boris Jelzin, Raissa Gorbatschowa und Wladimir Majakowski beigesetzt. Abendessen im Hotel.

3 Metro-Bummel – Kreml - Arbat

Heute beginnen Sie den Tag in Begleitung Ihrer Reiseleitung mit einem Metro-Bummel. Alleine für die erste Linie von der Station Park Kultury bis nach Sokolniki wurden 70.000 Quadratmeter verschiedenfarbigen Marmors, edle Metalle, Bronze, Mosaike, Gold, Glasschmuck und vieles mehr verbraucht. Fast jede Station ist eine Attraktion für sich. Anschließend Rundgang auf dem Gelände des gewaltigen Kreml, der sicher zu den beeindruckendsten architektonischen Ensembles der Welt gehört, sowie Innenbesichtigung von zwei der vier Kreml-Kathedralen. Den Abschluss des Tages bildet ein Bummel über den Arbat, Moskaus wohl beliebteste Flaniermeile. Abendessen im Hotel.

4 Ausflug Sergijew Possad – Goldener Ring

Entdecken Sie bei einem Ausflug zum Dreifaltigkeits-Kloster des hl. Sergius eine der bedeutendsten Klosteranlagen Russlands, die im 14. Jh. entstand. Das Kloster gilt als architektonisches Meisterwerk der altrussischen Baukunst und ist Weltkulturerbe der UNESCO. Sergijew Possad gehört zu den Städten nordöstlich von Moskau, die als Goldener Ring bezeichnet werden. Als Zeichen des Reichtums wurden hier unzählige Kirchen und Klöster gebaut. Auch heute noch glänzen die stolzen Zwiebeltürme der Städte entlang des Goldenen Rings fast so wie früher, und jede Stadt erzählt eine eigene Geschichte. Nach Rückkehr in Moskau wahlweise Abendessen im Hotel oder Abschiedsessen im typisch russischen Restaurant Troje iz Larza gegenüber dem Hotel (Zuschlag).

5 Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hamburg.

Highlights

  • Moskauer Metrobummel
  • Lenin-Mausoleum am Roten Platz
  • Ausflug zum Goldenen Ring
  • Kreml Rundgang
  • Prominentenfriedhof am Neujungfrauenkloster
  • Berühmte Einkaufsmeile Arbat

Ihr Hotel

In der grünen Umgebung des Izmailovsky Parks liegt das 4*-Hotel Ismailovo, rund 50 Meter vom U-Bahnhof Partisanskaya und eine 15-minütige Fahrt vom Zentrum Moskaus entfernt. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche/WC, Direktwahl-Telefon, Multi-Kanal-TV und Kühlschrank. Im Hotelkomplex 24-Stunden-Rezeption, Gepäckaufbewahrung, Zimmerservice, Währungsumtausch, Informationsschalter für Ausflüge, Ticketservice, Kiosk und Geldautomat, diverse Restaurants und Bars.

Extras

  • Visagebühren Russland € 90,-
  • Tickets Bolschoi Theater (wenn verfügbar) ab € 120,-
  • Abendessen im Restaurant Troje iz Larza € 25,-