Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Ostern an der Adriaküste von Montenegro

Luxuriöse Erlebnisreise mit 5-Sterne-Hotel

Von der Sonne verwöhnt: Die bezaubernde Perle des Balkan. Schon die Anreise Richtung Süden durch zauberhafte Gebirgslandschaften mit den sehenswerten Stationen Maribor, Sarajevo und Mostar wird Sie begeistern. Dichte Wälder, schwarze Berge, tiefe Schluchten und glasklares Wasser an versteckten Buchten - das alles und noch viel mehr macht Montenegro aus. Während man sich die schönsten Orte des Nachbarlandes Kroatien mit zahlreichen anderen Urlaubern teilen muss, sind die meisten Regionen Montenegros bei vielen Touristen noch unentdeckt geblieben. Montenegro kann mit einer unglaublichen landschaftlichen Vielfalt aufwarten, obwohl es einer der kleinsten Staaten in Europa ist. Wer romantische Küstenörtchen, malerische Buchten und Strände und das klare Wasser der Adria sucht, wird an Montenegros Küste garantiert fündig.

toptours
toptours
Angebot merken

  • Balkan » Montenegro

Ostern an der Adriaküste von Montenegro

03.04. - 13.04.2020 (11 Tage)

Inklusivleistungen

  • 11-tägige Busrundreise nach Montenegro
  • Reise im Luxus-Class-Bus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 10 x Ü/HP in 3-5 Sterne Hotels
  • Erlebnis Sarajevo mit Stadtführung
  • Erlebnis Mostar mit Stadtführung
  • Tagesausflug nach Dubrovnik mit Stadtführung
  • Tagesausflug zur Bucht von Kotor inkl. Bootsfahrt & Freizeit in der UNESCO-Stadt Kotor
ab 1.098,00 € 11 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine und Preise

Ostern Adriaküste Montenegro
Doppelzimmer

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.098,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.04. - 13.04.2020
11 Tage
Doppelzimmer
1.098,00 €
03.04. - 13.04.2020
11 Tage
Einzelzimmer
1.412,00 €

1 Anreise in die Region Passau

Am ersten Tag unserer neuen Osterreise fahren Sie bis in den Raum Passau zur ersten Übernachtung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2 Über die Berge nach Slowenien

Über die Alpen, die Phyrnautobahn und an Graz vorbei durch die Steiermark geht es heute für Sie weiter nach Slowenien. Bereits am Nachmittag erreichen Sie die sehenswerte Stadt Maribor an der Drau. Abendessen und Übernachtung in zentraler Lage in der Altstadt von Maribor.

3 Banja Luka - Sarajevo (Bosnien Herzegovina)

Weiterreise über die Grenze nach Kroatien und vorbei an Zagreb nach Bosnien-Herzegovina. Über Banja Luka erreichen Sie am Nachmittag Sarajevo - die Hauptstadt und das wirtschaftliche Zentrum von Bosnien Herzegovina. Entdecken Sie den beeindruckenden Kontrast der Historie - vom Auslöser des 1. Weltkrieges, der Olympiade und dem Bosnienkrieg - bis zur aufstrebenden Entwicklung dieser Stadt bei einer Führung. Abendessen und Übernachtung in Sarajevo in einem 5-Sterne-Hotel.

4 Mostar - Budva (Montenegro)

Über Konjic geht es weiter nach Mostar, bekannt durch seine orientalische Architektur, deren Wahrzeichen, die 400 Jahre alte Steinbrücke über die Neretva, im Krieg leider zerstört und jetzt nach den alten Plänen wieder neu aufgebaut wurde. Geführte Stadtbesichtigung und Aufenthalt. Am Nachmittag Weiterfahrt durch die gebirgige und dünn besiedelte Karstlandschaft des Hinterlandes zur Grenze nach Montenegro und weiter an die Adriaküste nach Budva. Check-in und Abendessen in Ihrem Standorthotel Splendid direkt am Becici-Strand (4 Nächte).

5 Urlaubstag

Genießen Sie einen freien Tag an Ihrem Urlaubsort. Nutzen Sie die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und erkunden Sie Ihren Ferienort Budva. Abendessen im Hotel.

6 Tagesausflug nach Dubrovnik

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt über Herceg Novi nach Dubrovnik. Schon der Blick von der hoch über der Küste verlaufenden Straße hinunter auf die von Wehrmauern umschlossene Altstadt ist atemberaubend. Dubrovnik ist ein einzigartiges, von quirligem Leben durchpulstes Freilichtmuseum mit einer Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, umschlossen von tiefblauem Meer. Und obwohl es die Geschichte nicht immer gut mit Dubrovnik meinte, hat die Perle der Adria bis heute ihre Faszination bewahrt. Geführte Stadtbesichtigung mit anschließender Freizeit. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Budva, Abendessen im Hotel.

7 Tagesausflug zur Bucht von Kotor mit Bootsfahrt & Freizeit in der Altstadt

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur Bucht von Kotor, auch "südlichster Fjord Europas" genannt, die Sie umrunden. Die Bucht beeindruckt durch ihre traumhafte Symphonie aus schroffen Steilhängen, kauernden Siedlungen zu ihren Füßen und der smaragdgrün glitzernden Adria. Nicht umsonst gilt Sie als das schönste Fleckchen der Adriaküste und zählt seit 1979 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Kotor am Fuße des Berges Lovcen (Der Heilige Iwan). Die von wuchtigen Festungsmauern umgebene Altstadt gilt unangefochten als schönste Stadt des Landes. Hier haben Sie ausreichend Zeit, durch die pittoresken Gassen zu schlendern. Am Nachmittag unternehmen Sie eine 90-minütige Bootstour durch die schöne Bucht von Kotor. Rückfahrt nach Budva zum Hotel und Abendessen.

8 Dalmatinische Küste - Velebit-Gebirge - Opatija

Nach dem Frühstück verlassen Sie Montenegro und fahren auf der grandiosen Panoramastraße entlang der Dalmatinischen Küste Richtung Norden. Sie passieren Split und Sibenik, durchqueren das Velebit-Gebirge und stoßen bei Senj auf die Küstenstraße nach Rijeka und Opatija. Check-in im 4-Sterne-Hotel für zwei Nächte und Abendessen.

9 Urlaubstag in Opatija (Kroatien)

Genießen Sie Ihren heutigen Urlaubstag im mondänsten Ferienort Kroatiens. Bereits der österreichische Adel hat dieses Städtchen geliebt, viele großzügige Villen und die barocke Architektur zeugen von dieser Zeit. Bummeln Sie unbedingt ein Stück über die herrliche Uferpromenade. Abendessen.

10 Slowenien - Karawanken - Bayern

Durch das sehenswerte Slowenien, vorbei an Ljubljana, geht es zum Karawankentunnel und über die Alpen auf schöner Strecke durch Österreich zur letzten Übernachtung im Raum Ingolstadt/Altmühltal.

11 Rückreise

Ankunft am Abend.

Highlights

  • Sarajevo
  • Mostar
  • Dubrovnik
  • 5-Sterne Hotel in Becici
  • UNESCO Stadt Kotor
  • Opatija

Ihr Hotel

Sie wohnen in Budva im luxuriösen und traumhaft schönen 5-Sterne-Hotel Splendid direkt am Strand von Becici. Elegante, klimatisierte Zimmer mit Wohnecke und Balkon, Kabel-TV mit großen Flachbildschirmen, Telefon, Radio, Minibar, Zimmer-Safe, großzügiges Bad mit Badewanne, Regendusche, WC, Haartrockner. Eindrucksvolle Lobby mit Panorama-Café, 3 Restaurants, 2 Bars, Poolbar, Aufzüge, großer Spa-Bereich mit Hallenbad, Saunalandschaft, Erlebnisduschen, Wellness, Fitness, Sonnenterrassen mit gepflegten Gartenanlagen, großzügige Pool-Landschaft und Privatstrand. Die Hotels in Maribor und Opatija sowie die Hotels der Zwischenübernachtungen in Deutschland entsprechen der gehobenen Mittelklasse.

Hinweise

  • Zustiege kostenfrei alle Routen
  • Die aufgeführten Leistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.