Mo. bis Fr.: 8:30 - 18:00 Uhr, Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

Polarkreiserlebnis Finnisch-Lappland

Reise ins Herz des finnischen Winters

Für viele ist Lappland gleichbedeutend mit Schnee. In Rovaniemi ist der Boden etwa sechs Monate im Jahr weiß bedeckt, die Tagestemperaturen liegen auch im März noch unter dem Gefrierpunkt, und nachts kann es knackig kalt werden. Eine flach über den Horizont laufende Sonne sorgt jedoch für ein mildes, warmes Licht. Nachts gibt es eine sehr gute Chance auf das Nordlicht, welches mit traumhaft schönen Farbwechseln die Polarnacht erhellt. Erleben Sie eine außergewöhnliche Reise, mit Bus und Schiff im Winter bis an den Polarkreis. Winteraktivitäten wie Schlittenfahren, Schneemobile und eine gemütliche-gastfreundliche Atmosphäre warten auf Sie in Lappland, seien Sie dabei!

toptours
Angebot merken

  • Skandinavien » Finnland

Polarkreiserlebnis Finnisch-Lappland

01.03. - 10.03.2021 (10 Tage)

Inklusivleistungen

  • 10-tägige Bus-/Schiffs-Reise nach Finnland
  • Fahrt im Luxus-Class-Bus
  • Fährpassagen Kiel-Göteborg und zurück in DoKa/innen
  • Fährpassagen Stockholm-Turku und zurück in DoKa/innen
  • 4 x Frühstücksbuffet an Bord der Fähren
  • 5 x Ü/HP in 3-4-Sterne Hotels in Finnland
  • Besuch Schneeschloss Luminilla
  • Eintritt und Diplom Santa Claus Village
  • Eintritt Arktikum Ausstellung
  • Stadtführung Helsinki
ab 1.299,00 € 10 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine und Preise

Polarkreiserlebnis Finnisch-Lappland
4-Sterne Hotel

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.299,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.03. - 10.03.2021
10 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
1.299,00 €
01.03. - 10.03.2021
10 Tage
Einzelzimmer, Ü/HP
1.829,00 €
weitere Leistungen

Polarkreiserlebnis Finnisch-Lappland

Reise ins Herz des finnischen Winters

Für viele ist Lappland gleichbedeutend mit Schnee. In Rovaniemi ist der Boden etwa sechs Monate im Jahr weiß bedeckt, die Tagestemperaturen liegen auch im März noch unter dem Gefrierpunkt, und nachts kann es knackig kalt werden. Eine flach über den Horizont laufende Sonne sorgt jedoch für ein mildes, warmes Licht. Nachts gibt es eine sehr gute Chance auf das Nordlicht, welches mit traumhaft schönen Farbwechseln die Polarnacht erhellt. Erleben Sie eine außergewöhnliche Reise, mit Bus und Schiff im Winter bis an den Polarkreis. Winteraktivitäten wie Schlittenfahren, Schneemobile und eine gemütliche-gastfreundliche Atmosphäre warten auf Sie in Lappland, seien Sie dabei!

1 Anreise nach Kiel

Am Nachmittag startet unser Bus nach Kiel, Kabinenbelegung auf dem Fährschiff der STENA Line, Übernachtung an Bord (zubuchbar: Abendbuffet inkl. Getränke).

2 Durch Schweden nach Stockholm

Am Morgen Ankunft in Göteborg im westlichen Schweden. Fahrt durch das winterliche Schweden nach Stockholm. Vor der Einschiffung bleibt noch Freizeit für einen Bummel in der Innenstadt Stockholms. Abends Fährüberfahrt mit der Silja Line von Stockholm nach Turku (zubuchbar: Abendbuffet inkl. Getränke).

3 Turku – Kuopio

Frühstücksbuffet und Ausschiffung in Turku am Morgen. Von der ehemaligen finnischen Hauptstadt Turku geht es nach Tampere. Die Stromschnelle, der Park Koskipuisto, die roten Ziegelwände der Fabrikgebäude an der Stromschnelle und die Brücke Hämeensilta mit den Skulpturen von Wäinö Aaltonen prägen das Bild von Tampere. Weiterfahrt nach Kuopio zur Übernachtung.

4 Kuopio – Rovaniemi

Durch das Landesinnere und entlang des Bottnischen Meerbusens geht die Busreise weiter über Oulu und Kemi, wo Sie das Schnee-Schloss „Lumilinna“ besichtigen werden. Weiterfahrt nach Rovaniemi, dem Verwaltungszentrum der finnischen Samen (Lappen). Hier erreichen Sie den Polarkreis und damit den nördlichsten Punkt Ihrer Reise. Hotelbelegung für drei Übernachtungen im zentralen Hotel.

5 Santa Claus Village – Arktikum Museum

Die wohl bekannteste Attraktion Rovaniemis ist das Weihnachtsmanndorf, das acht Kilometer nördlich des Stadtzentrums liegt. Hier befinden sich das Büro sowie das Hauptpostamt des Weihnachtsmannes, die Snowman World mit Schneevergnügen sowie viele Souvenirshops und Anbietern von Aktivitäten. Den Vormittag werden Sie hier verbringen. Am Nachmittag besuchen Sie das Arktikum-Museum mit Ausstellungen über die Geschichte Rovaniemis, die arktische Natur und die Kultur der Samen.

6 Winterspaß am
Polarkreis

Am heutigen Tag können Sie sich optional für eine oder auch zwei verschiedene Winterprogramme anmelden. Die Auswahl reicht vom Eisfischen über Schneemobilsafaris, Hunde- und Rentierschlittenfahrten, Winterschuhwanderungen bis zum Besuch einer Rentierfarm. Alle Programme beinhalten den Transfer und Thermokleidung (bei Schneemobilsafaris). Vorausbuchung unbedingt erforderlich!

7 Rovaniemi – Jyväskylä

Heute nehmen Sie Abschied vom Polarkreis. Über Oulu erreichen Sie wieder die finnische Seenplatte. Endlose Wälder, kleine Hügel und klare Seen sowie Flüsse und Sandstrände kennzeichnen diese Gegend. Weiterfahrt ins Landesinnere bis Jyväskylä zur Zwischenübernachtung. Die Universitätsstadt Jyväskylä ist bekannt für moderne Architektur, z.B. das Bürgerzentrum „Säynatsalo“, das von Alvar Alto gebaut wurde.

8 Helsinki – Fähre nach Stockholm

Fahrt nach Helsinki in die finnische Hauptstadt. Bei einer Stadtführung sehen Sie die Felsenkirche, eine in den Fels gesprengte Kirche. Zu den weiterenSehenswürdigkeiten gehören der Dom, das Sibeliusmonument und die Uspenski-Kathedrale, die sich mit ihren vergoldeten Zwiebelkuppeln eindrucksvoll auf einem Felsen erhebt. Weiterfahrt nach Turku. Am Abend Einschiffung und Überfahrt nach Stockholm (zubuchbar: Abendbuffet inklusive Getränke).

9 Stockholm – Göteborg

Ankunft am Morgen in Stockholm. Die Rückreise nach Göteborg geht entlang dem Südufer des Mälaren-Sees über Örebro nach Trollhätten mit den Schleusenanlagen des Götakanals. Freizeit in Göteborgs Innenstadt vor der Einschiffung auf das Fährschiff der STENA LINE. Überfahrt nach Kiel (zubuchbar: Abendbuffet inklusive Getränke).

10 Ankunft Kiel

Gegen 9.15 Uhr erreicht die Stena Line Kiel. Ausschiffung und Heimreise.

Highlights

  • Winterliche Ostseepassagen
  • Winterwelt des Polarkreises
  • Huskies, Schneemobile und Iglus
  • Polarlicht erleben
  • Winterstadt Helsinki

Ihr Hotel

In Rovaniemi sind Sie zu Gast in einem modernen 4-Sterne Hotel in zentraler Lage am Fluss Kemijoki gelegen. Zum Haus gehören Restaurant und Bar und eine rustikale Sauna im Blockhausstil sowie ein Schwimmbad. Die weiteren Übernachtungen in Finnland sind in 3-4-Sterne Hotels gebucht. An Bord der Fähren übernachten Sie in Kabinen mit DU/WC und TV, Bordeinrichtungen: Restaurant, Bar und Shops.

Hinweise

  • Einzelzimmerzuschlag beinhaltet Einzelkabine
  • Keine Frühbucherermäßigung!
  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet!