Mo. bis Fr.: 09:00 - 13:00 Uhr
0 Merkliste

St. Petersburg – Perle der Ostsee

Bequem mit Finnlines ab Travemünde

Entdecken Sie die russische Hafenstadt St. Petersburg, das „Venedig des Nordens“ und eine der schönsten Metropolen Europas. Eine neue Hauptstadt nach westlichem Vorbild hatte sich Peter der Große vor 300 Jahren mit dieser Stadt geschaffen. Kaum eine andere russische Stadt wurde von so vielen Dichtern beschrieben wie St. Petersburg. Komponisten wie Tschaikowski, Mussorgski und Schostakowitsch und berühmte Maler und Bildhauer prägten das Gesicht und die Atmosphäre. Bei unseren Führungen sehen Sie u.a. die Peter-und-Paul-Festung, den Katharinenpalast mit dem berühmten Bernsteinzimmer und besuchen die Eremitage. Zudem erleben Sie eine Ostseecruise über Helsinki.

toptours
Angebot merken

  • Osteuropa

St. Petersburg – Perle der Ostsee

Inklusivleistungen

  • 7-tägige Schiffs-/Busreise nach St. Petersburg
  • Fahrt im Luxus-Class-Bus
  • Fährpassage nach Helsinki und zurück in DoKa innen
  • 1 x Frühstück an Bord
  • 2 x Brunch an Bord
  • 3 x Ü/HP im Hotel Moskwa in St. Petersburg
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis russische Grenze
  • Stadtführung in St. Petersburg
  • Eintritte: Peter&Paul Festung, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer, Eremitage
  • Visabeschaffung inkl. Bearbeitung

Termine und Preise

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage oder nutzen Sie unseren telefonischen Kundenservice: Tel: 04321 12055

St. Petersburg – Perle der Ostsee

Bequem mit Finnlines ab Travemünde

Entdecken Sie die russische Hafenstadt St. Petersburg, das „Venedig des Nordens“ und eine der schönsten Metropolen Europas. Eine neue Hauptstadt nach westlichem Vorbild hatte sich Peter der Große vor 300 Jahren mit dieser Stadt geschaffen. Kaum eine andere russische Stadt wurde von so vielen Dichtern beschrieben wie St. Petersburg. Komponisten wie Tschaikowski, Mussorgski und Schostakowitsch und berühmte Maler und Bildhauer prägten das Gesicht und die Atmosphäre. Bei unseren Führungen sehen Sie u.a. die Peter-und-Paul-Festung, den Katharinenpalast mit dem berühmten Bernsteinzimmer und besuchen die Eremitage. Zudem erleben Sie eine Ostseecruise über Helsinki.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Travemünde & Einschiffung

Am Abend starten Sie mit unserem Reisebus der Luxus-Class nach Travemünde zum Einschiffen auf die Fähre Finnlines. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Ein Tag auf See

In der Nacht hat Ihr Schiff den Hafen von Travemünde verlassen. Am Vormittag genießen Sie ein Brunchbuffet. An Bord befinden sich gemütliche Salons, Restaurant, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Übernachtung an Bord. (Zubuchbar: Abendbuffet inklusive Getränke).

3. Tag: Helsinki – St. Petersburg

Am Morgen erreichen Sie Helsinki. Frühstücksbuffet an Bord und Weiterfahrt mit dem Bus. Über Porvo und Kotka zum Grenzübergang Vaalimaa, über Vyborg erreichen Sie am Nachmittag St. Petersburg (Hotelbezug für 3 Nächte im zentral gelegenen Hotel Moskwa).

4. Tag: St. Petersburg – Stadtführung – Eremitage

Heute entdecken Sie St. Petersburg bei einer Stadtrundfahrt. Hierzu zählt auch der Besuch der historischen Festung mit den Gräbern der Zarenfamilie. Im Jahre 1703 begann man mit den Bauarbeiten der Peter-Paul-Festung auf der Haseninsel im sumpfigen Newa-Delta. Nach einer Mittagspause besuchen Sie die Eremitage. Neben dem Pariser Louvre und dem Metropolitan Museum in New York zählt die Eremitage zu den größten Kunstmuseen der Welt.

5. Tag: Katharinenpalast – Bernsteinzimmer

Am Vormittag fahren Sie nach Puschkin, in die etwa 25 km außerhalb der Stadt gelegene Residenzstadt. Hier besuchen Sie eine der luxuriösesten und aufwendigsten Sommerresidenzen der Zaren, den Katharinenpalast. Während einer Führung sehen Sie u.a. den großen Saal mit 900 qm Fläche ganz in Gold und das weltberühmte und seit 2003 wieder zugängliche Bernsteinzimmer. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit für einen Bummel auf dem Newski-Prospekt oder zur Teilnahme an einer Bootsfahrt auf der Newa.

6. Tag: Helsinki zur Einschiffung

Rückfahrt über Vyborg nach Helsinki. Einschiffung auf die Finnlines zur Überfahrt nach Travemünde. Am späten Nachmittag legt das Schiff ab. (Zubuchbar: Abendbuffet inklusive Getränke).

7. Tag: Rückreise mit Finnlines nach Travemünde

Vormittags Brunchbuffet, Ankunft in Travemünde gegen 22:00 Uhr, Ausschiffung und Heimreise.

Highlights

  • Ostseecruise mit Finnlines
  • Zentrales Hotel in St. Petersburg
  • Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
  • Eremitage
  • Peter&Paul Festung

Ihr Hotel

Sie sind zu Gast im 3-Sterne Hotel Moskwa, zentral am Alexander Newski Kloster mit direktem Metroanschluss, mit Restaurants, Bars, Wechselstube, Sauna und Schwimmbad. Zimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Haartrockner, Safe, Schreibtisch, Kühlschrank, Telefon, Radio und TV. An Bord der Finnlines übernachten Sie in Kabinen mit DU/WC und TV, Bordeinrichtungen Restaurant, Bar, Shops und Sauna.

Hinweise

Zustiege kostenfrei alle Routen

Einzelzimmerzuschlag beinhaltet Einzelkabine